Amazon versus den Rest der Welt

Die Welt des Internet hat es ermöglicht. Das Online Versandhaus hat sich in den letzten Jahren zu dem Renner in Sachen Internetbestellungen entwickelt. Ob von Kleider, über Sachartikel, Bücher, bis hin zu unzähligen Lebensmittel. Amazon.com hat es. Gerade in Tagen des Weihnachtsgeschäftes heißt es oft: Amazon gegen den Rest der Welt. Amazon verkauft pro Tage so viele Artikel wie kein anderes Internetportal. Wenn Sie es nicht oft Amazon finden, finden Sie es fast nirgends, lautet die Divise der Betreiber. Doch dies ist nicht immer korrekt. Zahlreiche kleine und spezialisierte lokale Unternehmen in Deutschland bieten dieselben Artikel oft zu viel günstigeren Preisen an. Aus diesem Grund muss man sich selbst einmal an die Nase greifen und fragen: Warum bestelle ich eigentlich bei Amazon? Warum ordern Klein- und Mittelunternehmen bei Amazon?

Die Bequemlichkeit der Menschen lässt grüßen
Diese Antwort ist sehr leicht und schnell gefunden. Die Bequemlichkeit der Menschen lässt grüßen. Der Mensch hat sich von einem Jäger und Sammler hin zu einem bequemen und nichts- tuende Objekt entwickelt. Die Zeit der Computer und des Internet unterstützt diese Entwicklung noch mehr. Wenn man sich es erstmals vor einem PC gemütlich gemacht hat, will man diesen kuscheligen und heimlichen Platz auch nicht wieder verlassen. Dasselbe gilt für den Arbeitsplatz. Der Großteil der Menschheit im 21.Jahrundert arbeitet mit Hilfe eines Computers. Es gibt nur noch wenige Arbeiten, die nicht von einem elektronischen Modul aus erledigt werden können. Körperliche Tätigkeit ist dabei Fehl am Platz. Genau diese Marktlücke hat Amazon erkannt. Die Menschen shoppen lieber von zu Hause aus, als sich in einem Großmarkt zu begeben. Selbst wenn Internetseiten wie www.industrystock.de Firmen das Leben erleichtern und die besten Zulieferer und Hersteller von unterschiedlichen Produkten auflisten, surft der bequeme, deutsche Einkäufer nach wie vor lieber auf Amazon. Wie Amazon dabei seine Mitarbeiter behandelt oder bezahlt sei in diese Zusammenhand dahingestellt.

Aus diesem Grund appellieren immer mehr Unternehmen wieder an die Vernunft ihrer Kunden. Industrystock.de mag vielleicht eine kleine, bescheidene Seite sein. Doch die Informationen, die man dieser Webpage finden kann, sind enorm. So präsentiert die Internetseite laufend neue Unternehmen und stellt deren Produkte kurz und bündig dar. Selbst die häufigsten Suchanfragen der letzten Stunden können gleich auf der Startseite abgefragt werden. Sollte man auf der Suche nach einer speziellen Firma und deren Produkte sein, bringt einen das Firmenverzeichnis schnell weiter. Falls Sie selbst ein Unternehmen besitzen, können Sie dies auf industrystock.de schnell und einfach eintragen lassen.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.