Die Onlineapotheke – Kurze Geschichte und rechtliche Basis

Die Onlineapotheke, oder auch Versandapotheke, hat sich inzwischen in Deutschland fest etabliert. Seit 2004 ist der Versandhandel mit Medikamenten in Deutschland erlaubt – im Gegensatz zu den meisten anderen europäischen Ländern. Doch was macht eine Onlineapotheke wie Europa Pharmacy eigentlich aus?

Die rechtliche Basis

Der Handel mit Medikamenten unterliegt in den meisten Ländern der Welt mehr oder weniger strengen Gesetzen. Mit dem Arzneimittel- und dem Apothekengesetz wurde 2004 genau festgelegt, worauf beim Versandhandel, speziell für das verschreibungspflichtige Rezept des Arztes, geachtet werden muss.
Nach dem Gesetz dürfen auch Versandapotheken nur von einem Apothekern betrieben werden. Dies muss anhand eines aussagekräftigen Impressums klar erkenntlich sein. Die angebotenen Arzneimittel müssen in Deutschland erlaubt sein. Bei den entsprechenden Medikamenten muss das verschreibungspflichtige Rezept des Arztes postalisch eingereicht werden.

Besonders interessant für den Markt und die Kunden: 2004 wurde die zuvor geltende Preisbindung für rezeptfreie Medikamente aufgehoben.

Das verschreibungspflichtige Rezept direkt in der Apotheke erhalten

Inzwischen beschäftigen einige Versandpotheken sogar eigene Ärzte, die Medikamente direkt verschreiben können. Anhand eines Fragebogens und bei Bedarf nach telefonischer oder E-Mail-Beratung werden die passenden Arzneimittel bestimmt und unkompliziert per Expresslieferung nach Hause geliefert. Das spart nicht nur Geld, sondern auch eine Menge Zeit. Vorbei die Zeiten, in denen Sie sich selbst bei kleineren Beschwerden in ein überfülltes Wartezimmer drängen mussten.

Kein Wunder also, dass sich Onlineapotheken wachsender Beliebtheit erfreuen. Bereits 27 Millionen Kunden haben 2015 ihre Arzneimittel bei Versandapotheken bestellt – das sind immerhin 49% aller deutschen Internetnutzer. 2012 waren es lediglich 16 Millionen. Die Tendenz ist also in jedem Fall stark steigend.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.